Handhabung

In Zusammenarbeit mit dem Kunden Entwickelt Adival eine Lösung für die Handhabung des Restprodukts, dass daraufhin abgestimmt ist. Ein Zugelassenes Laboratorium analysiert den Futterwert des Produktes.

​ Der Wert eines Restprodukts enthält merere faktoren:

  • ​Produktes Futterwert
  • ​Handhabungskosten
  • Transport

Adival Investiert in den Eigentransport von Abholung des überschüssigen Restproduktes, doch Die Firma verpflichtet sich dazu selbst, dass der internen Entsorgung Prozesses von diesen überschüssigen Restprodukten gemäß vorgeht.

Abholen von Rest-und Nebenprodukten

​Die Handhabung von Restprodukt ist ebenso vielfältig wie die Materialien an sich in Gemeinsamkeit finden wir eine Lösung, die am Effizienz, Hygienisch und nach Platzbedarf am passend ist.

Kunststoffbehälter

Eine sehr beliebte Lösung für unsere Lieferanten, sind unsere Kunststoffbehälter, die bei der Lieferung sauber sind. Daher können sie direkt in der Produktion/Produktionsbereich hingestellt werden bzw. dort wo die Restprodukte entsteht.

Bei Bedarf holen wir die gefüllten Kunststoffbehälter ab und tauschen sie gegen neue, gereinigte Kunststoffbehälter wider aus.

Container, Bigbags, Octabines etc.

Es gibt viele Möglichkeiten wie diese Restprodukte gesammelt und verstaut werden können. Dennoch findet sich die Lösung dafür, anhabe deren Bedürfnissen.

Nachdem das Produkt in unserem Produktionsgebäude in Billund (DK) eingetroffen ist, werden die Produkte erneut verpackt, verarbeitet und ausgepackt, so dass die Herkunft, von der vorigen Verpackung unkündbar ist.​

Adival

Stilbjergvej 1 A
7190 Billund